Unser Kochclub - 3 mit Viktoria Zimmermann

Online-Basteln mit Melanie Bräcker am 20.02.2021

Die wichtigen Fragen und Antworten zur Corona-Impfung

Unser Kochclub - 2 mit Viktoria Zimmermann

Online basteln mit Melanie Bräcker am 09.02.2021

Unser Kochclub mit Olena Walter

Gewinner der Aktion "Meine Weihnachtszeit 2020"

1. Platz - Familie Walter

2. Platz- Familie Bräcker

3. Platz- Olena Walter

Herzlichen Glückwunsch!!!!

 

 

Bitte kontaktieren Sie:

 

kraftderstille@gmx.de

oder

über Whatsapp an +49 177 9709644

 

 

Ferienfreizeit  (19.10.- 23.10.2020, Dresden)

Tag 1  (19.10.2020)

 

Tag 2  (20.10.2020)

 

Tag 3  (21.10.2020)

 

Tag 4  (22.102020)

 

Tag 5 (23.10.2020)

Informationen mit der Gebärdensprache

Corona und Schule nach den Ferien 2020

Corona und Schule- wie geht es nach den Ferien weiter?

 

Für Coda an Refgelschulen:

In NRW müssen alle Kinder nach den Sommerferien wieder in die Schule. Dabei gibt es ein paar wichtige Informationen:

Grundschulen (1.-4. Klasse):

-          Maskenpflicht im Schulgebäude

-          Keine Maskenpflicht am Tisch: Wenn das Kind auf seinem Platz sitzt, darf es die Maske abnehmen

Weiterführende Schulen (ab 5. Klasse):

-          Maskenpflicht im Schulgebäude und im Unterricht

-          Die Eltern müssen den Kindern selbst Masken kaufen

-          Bei Verstoß gegen Maskenpflicht: Schulverweis -> Kind muss die Schule verlassen und es kann eine Geldstrafe für die Eltern geben

 

! bei tauben Kindern gibt es bisher noch keine Sonderregelung! Eltern sollten vor dem ersten Schultag bei der Schule nachfragen welche Regeln gelten (Aussage von Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW)!

 

Allgemeine Hinweise

-          letztes Schuljahr wurden die Leistungen aus dem „Distanzunterricht“ (Unterricht zu Hause am PC) nicht benotet. Wenn es dieses Schuljahr zu Distanzunterricht kommt, werden die Leistungen von zu Hause auch benotet!

-          Sportunterricht: findet bis zu den Herbstferien statt, aber wenn das Wetter nicht zu schlecht ist immer draußen. Schwimmunterricht: das ist bei jeder Schule anders, fragt an eurer Schule nach

-          Essen an der Schule: Mensa/Cafeteria darf wieder aufmachen, die Schüler müssen aber mit den Kindern aus ihrer Klasse in einer Gruppe bleiben

-          Klassenfahrten ins Ausland sind verboten und werden alle ausfallen. Erlaubt sind im Moment Klassenfahrten innerhalb von Deutschland. Sollten die Corona-Zahlen weiter steigen, werden auch die Klassenfahrten in Deutschland ausfallen

-          Für Familien mit wenig Geld: Wenn wieder Distanzunterricht stattfindet, können Eltern für ihre Kinder einen Laptop oder ein Tablet beantragen (Digitalpakt Schule)

 

 

 

Urlaub in Zeiten Corona:                                                                         1. Wichtige Fragen und Antworten für die Arbeit.                               2. Tipps und Regeln für die ganze Familie.

Unter diesem Link könnt ihr prüfen, ob das Land in das ihr wollt Risikogebiet ist:

 

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

Ferienfreizeit 12.07.-18.07.2020

1. Tag  (12.07.2020)

2. Tag (13.07.2020)

3. Tag (14.07.2020)

4. Tag (15.07.2020)

5. Tag (16.07.2020)

6. Tag (17.07.2020)

7. Tag (18.07.2020)

Fotowettbewerb "Socialdistance" (20.05.-20.06.2020)

Aktion mit dem Motto:"Zu Hause bleiben und aktiv und kreativ sein" (07.04.2020-15.05.2020)

DGS

RGS-РЖЯ

1 Platz

2 Platz

3 Platz

Die Aktion „Zu Hause bleiben und kreativ sein“ ist nun zu Ende. Die Frist war bereits am 15. Mai 2020 abgelaufen. Wir, das Team „Kraft der Stille“, bedanken uns ganz herzlich für die zahlreichen, einfallsreichen Videofilmen. Die Videofilme kamen aus verschiedenen europäischen Ländern wie Deutschland, Luxemburg Russland und Weissrussland. 
Für die sechsköpfige Jury war keine leichte Aufgabe, nach ausführlicher Überlegung sowie Beratung entschied die Jury zugunsten der Familie Trippel. Also ist diese Familie der Gewinner dieser Aktion, deren schöne und ideenreiche Filme aus der Serie „Alles für geliebte Mutter“ zu sehen sind. Sie kriegt einen Gutschein im Wert von 50 Euro. Familie Aginskiy muss sich mit Platz 2 zufrieden geben, sie sandten eine Serie von den interessanten Videofilmen „Unsere freundliche und fleißige Familie“. Und Frau Kasport kriegt auch einen Sonderpreis, denn sie war die fleißigste Teilnehmerin von allen. Niemand schickte die Filme mehr als sie. Das Juryteam nannte ihre Serie scherzhaft „ Alleine zu Hause“, denn in allen Filmen ist niemand außer ihr selbst zu sehen. 
Die anderen Teilnehmen gehen natürlich nicht leer aus, sie werden im nächsten Treff des Vereins „Kraft der Stille“ eingeladen. 
Nochmals bedanken wir uns herzlich bei allen Teilnehmern für die Mitwirkung.

Kunst-und Handwerks-Ausstellung „Goldene Hände“

Am 27. August 2016 wurde vom Verein "Kraft der Stille" e.V. in Kooperation mit dem Caritasverband Wuppertal/Solingen e.V. die Ausstellung "Goldene Hände" veranstaltet, bei der acht talentierte gehörlose Kunsthandwerker und - handwerkerinnen ihre Werke vorgestellt haben. Es war ein schöner Sommertag. Es kamen viele gehörlose Menschen, die sich die Ausstellung anschauen wollten. Feierlich wurde diese von Irina Jegorowa und Galina Rubinshteyn eröffnet. Nach der Eröffnungsrede von Doktor Jutta Höfel wurden Preise an Olena Walter,Tatiana Balde, Yana Brayt, Alexander Zakharov, Natascha Sperling, Robert Cebulla, Barbara Ringwelski, Nastia Tolmachev für die am besten gelungenen Werke verliehen.  Schön und liebevoll hergestelltes Kunsthandwerk und meisterhaft gemalte Bilder haben alle sehr beeindruckt. Nach der Ausstellungsbesichtigung gab es  ein Bühnenprogramm - die Tänze der kleinen Kinder haben das Publikum entzückt. Die Ausstellung wurde mit einem Grillfest gekrönt, bei dem am Fluss Wupper und mit einem schönen Ausblick auf die Wuppertaler Schwebebahn verschiedene Leckereien genossen wurden. Kunst, Sonne, Luft und Grill - was kann noch schöner sein? Von diesem Fest der Sinne haben alle nur die besten Eindrücke nach Hause getragen. Alles dank den Bemühungen unseres Vereines und des Caritasverbandes. Geniessen Sie die Fotos unten!

Seminar für Jugendliche „Kommunikation auf verschiedenen Ebenen – Diskussion und Streitkultur“

Sehen Sie hier

                                 Seminar für Jugendliche                  „Empowerment – Impuls und Stärkung der (tauben) Identität“

 

 

Sehen Sie hier

Weihnachten für die Kinder und die Erwachsenen 12.12.2015

                                Seminar für Jugendliche                                                     Thema: Bildungswege und Berufsorientierung

Sehen Sie hier

10-jähriges Jubiläum des Vereines „Kraft der Stille“ e.V. und des Gebärdentheaters

2015 ist ein Jubiläumsjahr sowohl für unseren Verein als auch für unser Gebärdentheater, das  alle kennen und lieben. Beide sind 10 Jahre alt geworden!!! Aus diesem Anlass wurde ein Fest in einem schön geschmückten Saal organisiert. Alle ehemaligen und heutigen Akteure des Gebärdentheaters waren anwesend und natürlich auch die Gründer des Vereins und des Gebärdentheaters Irina und Nikolaj Jegorow, Regisseurin Galina Rubinshteyn, Choreografin Ludmilla Iljina und Tonregisseur Juriy Rubinshteyn. Zu unserer großen Freude kamen alle, sogar die, die weit weg wohnen – herzlichen Dank dafür! Die Atmosphäre der Feier war sehr warm und gesellig, gegenüber der Leitung wurden die besten und aufrichtigsten Wünsche von allen Anwesenden ausgesprochen. Natürlich durften unsere Auftritte nicht fehlen – davon waren alle Eingeladenen begeistert. Was für ein Fest ohne die Hauptüberraschung – prächtige und leckere Jubiläumstorte? Dieses Fest bleibt für immer in Erinnerung.


Hier geht es zur Fotoreportage vom Fest.



Und am 09. September hat unser Verein eine schöne Überraschung für alle Mitarbeiter des IBZs vorbereitet – eine schöne Torte. Der Anlass war ebenfalls ein Jubiläum – 10-jährige Kooperation zwischen unserem Verein und dem Caritasverband Wuppertal/Solingen e.V. Die Jubiläumstorte von uns hat alle in Begeisterung gebracht und hat sehr gut geschmeckt. Es gab ein geselliges Teetrinken.


Hier geht es zur Fotoreportage.

Kinderferienfreizeit vom 28.06.- 03.07.2015

Liebe Eltern,

 

anbei finden Sie alle wichtigen Informationen zur Ferienfreizeit im Rahmen des Projektes "Perspektiwa" des Caritasverbandes Wuppertal/Solingen e.V. in Kooperation mit dem Verein Kraft der Stille e. V.

 

Die Ferienfreizeit wird am 28.06.2015 in der Jugendherberge in Wuppertal eröffnet und am 03.07.2015 endet.

 

Jeden Tag von 28. Juni bis 03. Juli können Sie unsere Berichte und Foto aufnahmen.

 

Freundliche Grüße

Tanz-Workshop mit Dodzi

Sehen hier

Seminar für Sensibilisierung und Migration

Sehen hier

Das Treffen mit dem Bundestagsabgeordneten der CDU Herrn Jürgen Hardt

Sehen hier

Treffen mit Edgar Brandhoff

Am 25.02.15 fand das erste Treffen des Klubs „DEAF-Mi-Wu“ statt. Die Treffen mit Edgar Brandhoff haben einen Bildungs- und Informationscharakter. Deshalb zeigen unsere Teilnehmer ein großes Interesse dafür.


Wir laden alle Interessierten zu unserem Klub „DEAF-Mi-Wu“!


Termine:  25.03.15,  29.04.15, 20.05.15, immer um 16 Uhr


Wo: IBZ des Caritasverbandes, Hünefeldstr. 54a, 42285 Wuppertal


Weihnachten in unserer Gehörlosengruppe

Internationaler Tag der Gehörlosen in Wuppertal

Sehen hier

Internationaler Taub Jugend 2014

Der erste Tag hier

Der zweite Tag hier

 

Der letzte Tag hier

Eine Studienreise nach Dresden / Поездка в Дрезден

Text und Foto sehen hier

Италия.Лигурийское побережье.17.04.-21.04.2014

Text und Foto sehen hier

Наш e-mail

Дорогие друзья! теперь вы можете с нами держать связь по электронной почте.

 

kraftderstille@gmx.de

 

Мы охотно ответим на все ваши вопросы и постараемся учесть ваши просьбы и пожелания.

Termine 2020

Treffclub für gehörlose Migraten in Solingen

 

08.02.2020

 

07.03.2020- ausfällt

 

04.04.2020- ausfällt

 

09.05.2020ausfällt

 

05.09.2020-ausfällt

 

10.10.2020-ausfällt

 

14.11.2020-ausfällt

 

19.12.2020 -ausfällt

 

-------------

 

Gehörlosengruppe

 

11.01.2020

 

01.02.2020

 

14.03.2020-ausfällt

 

18.04.2020-ausfällt

 

10.05.2020ausfällt

 

06.06.2020ausfällt

 

12.09.2020-ausfällt

 

17.10.2020-ausfällt

 

07.11.2020-ausfällt

 

05.12.2020-ausfällt

 

Unsere Partner

Russischer Verein für Gehörlose in Berlin e.V.

http://rvgb-ev.ucoz.de/

 

Integrations- und Kulturverein "Lerche" e.V.

 

Wuppertaler Elternverein 3x3 e.V.

http://www.3x3-elternverein.de/

 

Russisches Kulturzentrum für Kinder und Erwachsene "Solnischko" e.V.

http://www.solnischko.de/